Quicknavigation

Home | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Seitenoptionen

Schrift:
MedJob Südholstein

 

 

Informationen zur Fachkräftekampagne finden Sie hier.

Gesundheitsberufe

 

 

 


Lust auf einen Job im Gesundheitswesen?
Hier gibt´s Informationen.

www.medjob-sh.de

Fort- und Weiterbildung

Entdecke deine Fähigkeiten und bilde dich weiter!

Zum Informationsmaterial 

 

 

 

Standortprofil Südholstein

Zahlen, Daten, Fakten zur Region finden Sie hier
Gesundheitspark Bad Segeberg

Blick auf den Großen Segeberger See

Aktueller Stand der Seepromenade!

 

Seiteninhalt

Die Segeberger Kliniken – ein starker Partner in Gesundheit

Im Herzen von Schleswig-Holstein direkt am Großen Segeberger See befindet sich der Standort der Segeberger Kliniken Gruppe. In den letzten 40 Jahren ist hier ein Gesundheitsanbieter gewachsen, der sich von einer reinen Kurklinik hin zu einem Klinikunternehmen mit fachlicher Spitzenmedizin im Akut- und Rehabilitationsbereich entwickelt hat und heute einen jährlichen Umsatz von 120 Millionen Euro erwirtschaftet.

Die Segeberger Kliniken spielen in der medizinischen Versorgungslandschaft des Landes eine bedeutende Rolle und sind Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität Kiel und der Universitätsklinik Hamburg/Eppendorf. Mit mehr als 1.800 Beschäftigten sind sie außerdem ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region, die sich jährlich um die Gesundheit von knapp 40.000 Patienten kümmern. Die angebotene Versorgungskette reicht dabei von der Akutmedizin über die Rehabilitation bis hin zur Prävention.

Im Bereich der Kardiologie betreibt das Unternehmen mit dem Herzzentrum eine Einrichtung, deren fachlich guter Ruf weit über die Grenzen Norddeutschlands hinaus geht. Mit einer stetig hohen Innovations- und Investitionsbereitschaft ist es gelungen, die Menschen im kardio- und herzchirurgischen Bereich akutmedizinisch und rehabilitativ auf Augenhöhe mit bundesweit tätigen Herzzentren und Uniklinika zu versorgen.

Das Neurologische Zentrum gilt als eines der größten Rehabilitationseinrichtungen in der Versorgung von Patienten mit Schlaganfall, Morbus Parkinson und Multiple Sklerose. Gleichsam werden Betten für die Akutbehandlung bei Schlaganfällen und neurologischer Frührehabilitation bereitgehalten. Ein weiteres starkes Standbein des Unternehmens ist die Rehabilitationsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Auch hier stehen über 40 Betten für die Behandlung akuter psychosomatischer Notfälle zur Verfügung.

Die Grundlage einer medizinisch hoch qualifizierten und effizienten Versorgung ist die Verzahnung von Akutversorgung, Rehabilitation und Prävention in Bad Segeberg. Das Markenzeichen der Gruppe lautet Medizin aus einer Hand - eine ganzheitliche Versorgung, von der Patienten täglich profitieren. So auch in der Allgemeinen Klinik, in der weitere Fachrichtungen, wie Innere Medizin, Gynäkologie, Chirurgie und Urologie vorgehalten werden.

Die Unternehmensgruppe wird von der geschäftsführenden Gesellschafterin Marlies Borchert und den Geschäftsführern Harald Toews und Axel Post operativ geleitet.

Kontakt

Logo SK
Geschäftsführung
Sekretariat
Tel.: 04551/802-4901
Fax: 04551/802-4850
info@segebergerkliniken.de
www.segebergerkliniken.de