Quicknavigation

Home | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Seitenoptionen

Schrift:
MedJob Südholstein

 

 

Informationen zur Fachkräftekampagne finden Sie hier.

Gesundheitsberufe

 

 

 


Lust auf einen Job im Gesundheitswesen?
Hier gibt´s Informationen.

www.medjob-sh.de

Fort- und Weiterbildung

Entdecke deine Fähigkeiten und bilde dich weiter!

Zum Informationsmaterial 

 

 

 

Standortprofil Südholstein

Zahlen, Daten, Fakten zur Region finden Sie hier
Gesundheitspark Bad Segeberg

Blick auf den Großen Segeberger See

Aktueller Stand der Seepromenade!

 

Seiteninhalt

Paracelsus-Klinik

 

Foto Paracelsus Klinik
Die Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH& Co KGaA hat in Schleswig-Holstein zwei Standorte, die gemeinsam verwalteten Kliniken in Henstedt-Ulzburg und in Kaltenkirchen. Zusammen verfügen sie über 247 Betten und beschäftigen 620 Mitarbeiter sowie 60 Auszubildende. Im Jahr 2007 wurden 12.000 Patienten stationär versorgt und über 11.000 in den Ambulanzen. Hinzu kamen 2800 ambulante Operationen.


Die beiden Standorte befinden sich derzeit in einer Umbruchphase: um zukünftig wettbewerbsfähig zu sein und weiterhin die regionale Versorgung sicherzustellen wird der Standort Henstedt-Ulzburg umfassend modernisiert und das stationäre Angebot ausgebaut. Nach der zweijährigen Umbauphase in Henstedt-Ulzburg wird der Standort Kaltenkirchen zu einem Gesundheitszentrum ausgebaut, in dem stationäre Versorgung, Notfallversorgung, ambulantes Operieren und niedergelassene Ärzte unter einem Dach zu finden sind.


Die Paracelsus-Klinik hat eine eigene Pflegeschule.


Kontakt:



Logo Paracelsus Kliniken





Klinik Henstedt-Ulzburg
Wilstedter Straße 134

Telefon (0 41 93) 70-0
Telefax (0 41 93) 70-10 19
@: henstedt@pk-mx.de

Klinik Kaltenkirchen
Alvesloher Straße 29

Telefon (0 41 91) 96-0
Telefax (0 41 91) 96-1021
@: kaltenkirchen@pk-mx.de

Links:
Paracelsus Gruppe
Paracelsusklinik Henstedt-Ulzburg/ Kaltenkirchen
Partnernews - Nachrichtenmagazin der Klinik