Quicknavigation

Home | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Seitenoptionen

Schrift:
MedJob Südholstein

 

 

Informationen zur Fachkräftekampagne finden Sie hier.

Gesundheitsberufe

 

 

 


Lust auf einen Job im Gesundheitswesen?
Hier gibt´s Informationen.

www.medjob-sh.de

Fort- und Weiterbildung

Entdecke deine Fähigkeiten und bilde dich weiter!

Zum Informationsmaterial 

 

 

 

Standortprofil Südholstein

Zahlen, Daten, Fakten zur Region finden Sie hier
Gesundheitspark Bad Segeberg

Blick auf den Großen Segeberger See

Aktueller Stand der Seepromenade!

 

Seiteninhalt

Junge Messe Norderstedt

 
"Norddeutschlands erfolgreichste Informationsmesse über Ausbildungsberufe und Berufsbilder" (so der Veranstalter) fand in diesem Jahr zum 13. Mal in der Tribühne Norderstedt statt - mit dabei: MedComm.
Qualifizierung in den Gesundheitsberufen ist ein Schwerpunkt von MedComm. Unsere Aktivitäten in diesem Bereich sind bisher die Sammlung und Darstellung der Gesundheitsberufe, Kontakte zu Ausbildern und Arbeitgebern und die Öffentlichkeitsarbeit bzw. die Bewerbung der Gesundheitsberufe bei jungen Menschen. Mit diesem Ziel haben wir uns in diesem Jahr auf der „Junge Messe Norderstedt" präsentiert.



MedComm in Norderstedt
Gesundheitsberufe sind vielfältig. Von der Arbeit mit Menschen über den technischen Schwerpunkt, Administration und Management bis hin zu Handel und Dienstleistungen ist für jeden Interessenschwerpunkt etwas dabei. Nach einer aktuellen Studie des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Familie, Jugend und Senioren werden in der Gesundheitswirtschaft bis 2020 zwischen 22.000 bis 28.000 Stellen entstehen – alleine im Pflegebereich rund 15.000. Das bedeutet nicht nur krisenfeste Jobs für Berufseinsteiger sondern auch die Aufgabe, sich um die jungen Menschen zu bemühen, damit sie sich für den Gesundheitsbereich entscheiden. Dieser konkurriert in Zukunft verstärkt mit anderen Bereichen und ist aufgrund der Dienstleistungsdichte auf Arbeitnehmer angewiesen.
MedComm stellt die Ausbildungsmöglichkeiten in der Region dar und bietet auf der Homepage einen kompakten Zugang zu allen Informationen (Berufsbeschreibungen, Links, Adressen). Auf der Messe weisen wir insbesondere auf die Ausbildungsangebote unserer Partner hin und verweisen Jugendliche, die gezielte Fragen zu einzelnen Berufen haben, an entsprechende Aussteller. Die Messebesucher hatten an unserem Stand die Möglichkeit, ihre persönlichen Stärken und Schwächen im „Berufe-Universum" der Bundesagentur für Arbeit zu testen und herauszufinden, welche beruflichen Richtungen für sie interessant und passend sein könnten.

Fazit:
Das Angebot an unserem Messestand wurde sehr gut nachgefragt – die „Junge Messe Norderstedt" macht besonders viel Spaß durch das Interesse, welches die jungen Besucher und Besucherinnen den Angeboten entgegenbringen. Die Gesundheitswirtschaft ist mit vielen Ausstellern vertreten: 14 der 58 Aussteller kamen aus diesem Bereich und stellten 26 verschiedenen Ausbildungsberufe und Studiengänge vor. Aber: nur sechs der hier vorgestellten Berufe sind auch für Hauptschüler zugänglich. Daher war es nicht leicht, die Frage der Jugendlichen mit Hauptschulabschluss zu beantworten: "Welche Perspektiven bietet mir die Gesundheitsbranche?"
Diese Frage muss besser beantwortet werden und wird für das Regionalmanagement ein Schwerpunkt für das Thema „Qualifizierung in den Gesundheitsberufen" sein.


Dokumentation Junge Messe [PDF: 641 KB]